[Android] 01. Vorbereitungen für die App-Programmierung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Android] 01. Vorbereitungen für die App-Programmierung

Beitrag von Mandy am Fr März 08, 2013 12:51 am

Da ich nun endlich meine erste App programmiert habe, die etwas mehr als nur "Hello World!" anzeigen kann, möchte ich auch andere daran teilhaben lassen. Mit diesen Tutorials hier wird man noch keine großen Sprünge machen können, aber kleineren Projekten dürfte nichts mehr im Wege stehen.

01. Vorbereitungen treffen
Ich setze voraus: Einen arbeitsfähigen Computer mit mindestens Windows Vista (aber mit Windows 8 kenne ich mich nicht aus und es soll Dank Java auch auf Linux und Mac funktionieren, ergänzende Kommentare bitte notfalls im Gast-Forum hinterlassen!), etwas Spaß am Programmieren und die Syntax von Java sollte wenigstens halbwegs bekannt sein.

Zu installieren ist das Java-JDK (SE reicht vollkommen aus) in der 32-Bit-Version (wenn man 32 Bit und 64 Bit miteinander vermischt, soll es zu Problemen kommen, nicht ausprobiert). Zu beziehen hier:
http://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/index.html

Nachdem das JDK erfolgreich heruntergeladen und installiert wurde, kann das ADT-Bundle heruntergeladen werden (natürlich auch in 32 Bit):
http://developer.android.com/sdk/index.html

Letzteres ist ein simples ZIP-Archiv. Einfach in ein halbwegs vernünftiges Verzeichnis entpacken (z.B. "D:\Android_Programmierung", denn wenn man die Projektdaten auch dort speichert, muss nicht extra eine Datensicherung betrieben werden, wenn Windows mal wieder reif ist...) und hineinschnuppern.
Im Unterverzeichnis des soeben entpackten Archives befindet sich der Ordner "Eclipse". Ich habe mir hieraus eine Desktop-Verknüpfung für die eclipse.exe erstellt. So kann ich Tag und Nacht Apps erstellen  Very Happy

Theoretisch kann man auf der Android-Seite auch ein Tutorial durchnehmen, um die App-Programmierung zu lernen. Das haperte bei mir daran, dass ich ein Smartphone mit Android-Version 2.3.3 (Gingerbread) habe und die Apps natürlich auch darauf ausprobieren wollte. Das klappt nicht mit einer Anleitung zu Android 4.

Das war es schon. Es kann losgehen, mit der Programmiererei.

Hinweise:
Ich habe das Buch "Jetzt lerne ich Android" (ohne "4") von Markt und Technik aus dem Pearson-Verlag für knapp 15€ bei terrashop.de erhalten. Hier muss man einfach mal auf Sonderangebote achten oder sich bei Amazon oder Ebay umschauen.
Unter http://carpelibrum.de/buecher/android_jli/Android_Installation.pdf findet sich eine detailierte Anleitung zur Installation von Eclipse mit allem Drum und Dran.

_________________
Zum sicheren Herunterfahren des Computers NICHT den großen Knopf drücken!

Mandy
Admin

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 27.04.11
Ort : NRW

http://technikzumanfassen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten